Ab sofort können Masterarbeiten für den DWG Master Award 2024 eingereicht werden. Mehr dazu unter https://dwg-online.net/awards/

Der DWG Master-Award 2022 geht an Lara Verhoeven für ihre Masterarbeit „Die Qual der (Medien-) Wahl“ an der Bergischen Universität Wuppertal.

DWG Master Award 2022
Verleihung an Lara Verhoeven

Transfer 03/2023 erschienen

DWG Symposium16.03.2023, Universität BayreuthEine Reise zum Mittelpunkt
des Metaversums
Jetztanmelden!

DWG Deutsche Werbewissenschaftliche Gesellschaft E.V.

Die Deutsche Werbewissenschaftliche Gesellschaft wurde 1919 gegründet und steht heute für den gegenseitigen Austausch zwischen Forschung und Praxis im Gesamtgebiet der Markenführung und der Marktkommunikation.

Unter Berücksichtigung von internen und externen Aspekten in Wirtschaftsunternehmen und Non-Profit-Organisationen wird eine umfassende Betrachtung und Bearbeitung des Arbeitsfeldes Marketing, Kommunikation, Werbung und Markenmanagement durch das Aufgreifen aktueller Themen, das Erarbeiten von Lösungsansätzen und den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis vorgenommen.

Die Erkenntnisse, Erfahrungen und Ressourcen werden durch regelmäßige Veranstaltungen zu wissenschaftlichen und praxisorientierten Fragestellungen umgesetzt und gefördert. Die Ergebnisse fließen unter anderem in unser Publikationsorgan „transfer – Zeitschrift für Kommunikation und Markenmanagement“ ein. Mit Statements und Awards positionieren wir die Werbewissenschaft in der Öffentlichkeit und fördern wissenschaftliche Exzellenz.

Als Mitglied im Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft ZAW e.V. repräsentiert die DWG den wissenschaftlich-forscherischen Aspekt der werblichen Kommunikation.


Was macht die DWG

Der Transfergedanke zwischen Wissenschaft und Praxis manifestiert sich in allen auf die Unternehmensentscheider und Wissenschaftler ausgerichteten Aktivitäten der DWG. Eigene Veranstaltungsformate (Symposien, Online-Seminare, Effizienztage) und Publikationen (unsere Fachzeitschrift „transfer“  sowie themenbezogene Publikationen) greifen aktuelle und zukünftige Schwerpunktthemen der Marketing- und Kommunikationsbranche auf. Dadurch wird für die Mitglieder der DWG eine kontinuierliche Aktualisierung ihres (Fach-)Wissens sichergestellt.


Events

Unsere Symposien, Online-Seminare und Effizienztage zu spezifischen Themen- und Aufgabenstellungen bieten die Möglichkeit, sich umfassend über die neuesten Entwicklungen in diesen Bereichen zu informieren. Gleichzeitig bleibt genügend Raum für effektive individuelle Gespräche, interessante neue Kontakte und darüber hinaus wertvolle Impulse für die Gestaltung innovativer Kommunikation. Die bisherigen Effizienztage können Sie in unserem Archiv einsehen.

Publikationen

„Lead-Medium“ der DWG für den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis ist die Zeitschrift „transfer – Fachzeitschrift für Kommunikation und Markenmanagement“.

Zu den Gebieten Werbung, Kommunikation und Markenführung erscheinen aktuelle Beiträge aus Wissenschaft und Praxis. Eine verständliche und zeiteffiziente Darstellung wissenschaftlicher Ergebnisse für Praktiker ist wesentlicher Anspruch der Fachzeitschrift.

Awards

Die DWG verleiht alle zwei Jahre den Master Award für die beste Abschlussarbeit in den Arbeitsfeldern und zu den Themen Marketingkommunikation und Markenmagement. So fördern wir den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Die DWG zeichnet jährlich die jeweils besten Beiträge aus den Bereichen Forschung und Praxis in der „transfer – Fachzeitschrift für Kommunikation und Markenmanagement“ mit dem Best Paper Award aus.


  • Prof. Dr. H. Dieter Dahlhoff

    Prof. Dr. H. Dieter Dahlhoff

    Präsident

  • Prof. Dr. Bernhard Heidel

    Prof. Dr. Bernhard Heidel

    Vizepräsident und Vorstand für Finanzen

  • Prof. Dr. Margit Enke

    Prof. Dr. Margit Enke

    Vorständin

  • Prof. Dr. Jürgen Schulz

    Prof. Dr. Jürgen Schulz

    Vorstand

  • Dr. Stefan Dahlem

    Dr. Stefan Dahlem

    Vorstand

  • Prof. Dr. Claas Christian Germelmann

    Prof. Dr. Claas Christian Germelmann

    Vorstand

  • Prof. Dr. Tobias Heußler

    Prof. Dr. Tobias Heußler

    Vorstand

  • Dr. Frank Keebingate

    Dr. Frank Keebingate

    Vorstandin

  • Dr. Anna Nauen

    Dr. Anna Nauen

    Vorständin

  • Prof. Dr. Andreas Strebinger

    Prof. Dr. Andreas Strebinger

    Vorstand


Aktuelle transfer-Ausgaben

  • Transfer 01/2024

    Ein möglichst kleiner ökologischer Fußabdruck ihrer Werbemaßnahmen ist für viele Werbungtreibende ein wesentlicher Key Performance Indicator (KPI) bei der Bewertung des Kampagnenerfolgs. Die vorliegende Studie analysiert anhand von Media-Mix-Modellings (MMM), wie Kampagnen aus ökologischer und ökonomischer Sicht optimiert werden können, so dass ihr ökologischer Fußabdruck so klein wie möglich und ihr ROAS so groß wie…

    Weiterlesen: Transfer 01/2024
  • Transfer 04/2023

    Die Moralisierung der Märkte hat einen spürbaren Einfluss sowohl auf die marktorientierte Unternehmensführung als auch auf das Markenmanagement. Der in diesem Zusammenhang unlängst diskutierte Ansatz des „Markenaktivismus“ kann dabei als ein Instrument der moralischen Differenzierung verstanden werden. Sein Einsatz birgt aber nicht nur Chancen, sondern auch Risiken, da er eine klare Haltung zu kontroversen Themen…

    Weiterlesen: Transfer 04/2023
  • Transfer 03/2023

    Boarding completed? – Wie die „Reise zum Mittelpunkt des Metaversums weitergehen könnte Im März dieses Jahres wurde die DWG – Deutsche Werbewissenschaftliche Gesellschaft kurzzeitig zum Reiseveranstalter: Beim Symposium „Eine Reise zum Mittelpunkt des Metaversums“ trafen sich DWG-Mitglieder sowie Interessierte aus Wissenschaft und Praxis am 16. März 2023 in Bayreuth, um nicht nur gemeinsam über das…

    Weiterlesen: Transfer 03/2023